Good Bye - Air Berlin

Wie bald jeder Spotter, trage auch ich heute zu der Rot-Weißen-Bilderflut bei. Über die Jahre sind wirklich viele Bilder zum Thema Air-Berlin entstanden. Hier mal ein kleiner Überblick, welche Spielarten des immer gleichen Themas "AB" es gab. Viel Spaß beim anschauen der Flugzeugbilder.

Like the most German spotters today, I will show you some pictures of red-and-white planes. Over the years, a lot of pictures about Air Berlin have been created. Here is a brief overview. Have fun watching the plane pictures. 


Airbus 319

Der Airbus A319 in Airberlin-Lackierung gab es dann doch nicht so häufig und so lange. Doch hier eine Auswahl an vier Maschinen die entsprechend ins Netz gegangen sind. Unter anderem eine ex Hamburg International Airways und ex OLT Express.

The Airbus A319 in Airberlin colors did not exist so often and so long, but here is a selection of four machines. Including an ex Hamburg International Airways and ex OLT Express. 


Airbus 320

Bei der Airbus A320 konnte ich die höchste Anzahl an Variationen in Sachen Lackierungen beobachten. Der Start macht ganz klar der LTU-Look und geht bis hin zur aktuellen Erscheinungsform. Ebenso unvergessen die Etihad Mischlackierung, jeder dachte dieser Hybrid wäre der Vorläufer in Sachen Air-Berlin Zukunft - so kann man sich irren. Ebenfalls bemerkenswert sind die FanForceOne, die Discovery America und die Flying Home for Christmas. Ebenso gab es immer mal wieder die ein oder andere kleine Stickeraktion, wie zum Beispiel die Berliner Olympiabewerbung samt Sticker.

With the Airbus A320, I could observe the highest number of variations in paint finishes. The start makes the LTU look and goes up to the current appearance. Just as unforgettable the Etihad mixed livery, everyone thought this hybrid would be the predecessor in terms of Air Berlin future. Also noteworthy are the FanForceOne, Discovery America and the Flying Home for Christmas. Likewise, there were always one or the other small sticker action, such as the Berlin Olympiabewerbung including stickers. 


Airbus 321

Bei den Airbus A321 hat sich irgendwie die Variationsfreude in Grenzen gehalten. Hier exemplarisch mal eine alte LTU Maschine und die Airdüsseldorf.

With the Airbus A321 somehow the variational pleasure has kept itself within limits. Here is an example of an old LTU jet and the Airdusseldorf.


Airbus 330

Der Aufkleber, auf der A330, zum Thema BER, hat doch viele Menschen erheitert... leider. Die Entwicklung lässt einen doch nachdenklich werden.

The label, on the A330, on BER, has cheered many people ... unfortunately. 


Boeing 737

Ebenso wie die anderen Muster, gab es auch eine mannigfaltig Auswahl an unterschiedlichen Designs bei den Boeing 737. Hier mal eine kleine Auswahl, begonnen bei den klassischen Air-Berlin Lackierungen bis hin zum beliebten Weihnachtsflieger.

Just like the other patterns, there was also a varied selection of different designs with the Boeing 737. Here a small selection, started with the classic Air-Berlin livery finishes up to the popular Christmas flight.


Dash 8

Nicht zu vergessen sind natürlich aus die Dash 8. Hier stach allerdings nur die D-ABQQ mit ihrer Farblosigkeit heraus.

Good Bye Airberlin!


Hier geht es zum "Fokker 70 KLM Cityhopper", klick mich!



Direktlinks:



*=Affiliate Links